Dienstleister vor Ort

Als Abwasserdienstleister der Stadt Schönebeck (Elbe) ist die Veolia Wasser Deutschland GmbH (bis 31. Dezember 2018 OEWA Wasser und Abwasser GmbH) seit 1996 in Schönebeck verwurzelt.

Das Tätigkeitsfeld ist umfangreich: angefangen beim Betrieb der Kläranlage und des Kanalnetzes über die Erarbeitung von Satzungen und Erstellung von Wirtschaftsplänen sowie die Zuarbeit für den Haushaltsplan der Stadt bis hin zum Gebühren- und Beitragseinzug im Namen der Stadt Schönebeck (Elbe). Ihr olbiegt per Gesetz die Abwasserbeseitigungspflicht.

Hinzu kommen zahlreiche Dienstleistungen auf den Gebieten Finanz- und Rechnungswesen, Recht und Steuern sowie Beratungsleistungen für die AbS. Unterstützt wird der Standort Schönebeck dabei durch verschiedene Abteilungen der in Leipzig ansässigen Hauptverwaltung der Veolia Wasser Deutschland GmbH.

Vier Mitarbeiter sind im Kundendienst am Standort Schönebeck tätig, elf auf der Kläranlage beziehungsweise im Kanalnetz.

Leiter Betrieb

Marco Feldheim

Projektmanagement

Melanie Große